Over-Redemption-Versicherung

Übererfolg einer Werbekampagne (Zufriedenheitsgarantie, Couponsaktionen, Kronkorkenaktionen, etc.):

Um Werbemaßnahmen mit größtmöglichem Erfolg durchzuführen, sind Werbeagenturen stets bestrebt, kreative und neue Promotions zu kreieren und dabei die sich wandelnden Medien auf dem neuesten Stand einzusetzen.

Dabei ist es für die budgetverantwortlichen Veranstalter bzw. Agenturen sehr schwer, den Verlauf und die Kundenresonanz einer Aktion abzuschätzen. Eine Over Redemption Versicherung deckt innerhalb vertraglich vereinbarter Grenzen das finanzielle Risiko, das aus einer unerwartet hohen Rücklaufquote bei einer Promotion resultiert. Promotions dieser Art sind z. B. Sammel-und-Gewinn-Promotions, Couponing-Aktionen, Sofortgewinn-Promotions, Zugabe-Promotions, Geld-zurück-Garantien (Try me free), Direct Mail, Bonus-Programme.
Die aus der erwarteten Rücklaufquote resultierende finanzielle Belastung zuzüglich eines entsprechenden Sicherheitszuschlages ist als Selbstbehalt vom Versicherungsnehmer zu tragen. Definierte Bereiche darüber werden gegen eine dem Risiko entsprechende Prämie versichert.*

* Quelle: Strehl, A. (2014): Die Prize Indemnity Versicherung als Marketinginstrument zur Umsetzung hochwertiger Verkaufsförderungsmaßnahmen, S. 256


Downloads

Word-Fragebogen Over-Redemption

PDF-Fragebogen Over-Redemption


News

30.03.2015
Händler zahlt 40 Küchenkäufern Geld zurück – wenn's am 1. April regnet
WAZ.de

09.07.2014
Wetterwette: Kein Glücksspiel, sondern Werbung
Süddeutsche.de, 9. Juli 2014


Alle Lösungen